So können Sie die Tastatur-Themen auf Ihrem Android-Handy ändern

GOOGLE bringt neue Farbschemata auf den Markt, um Ihr tastatur farbe ändern android, und so erhalten Sie es.

Texten ist jetzt noch bunter geworden

Dank Google wurde das Texten noch bunter.

Android-Nutzer werden dank der Veröffentlichung eines neuen Satzes von Tastaturoptionen von Google etwas mehr Farbe in ihrer Typisierung genießen können.

Ab heute kann der Anwender aus einer Reihe neuer Farbschemata wählen, die zu den bereits vorhandenen Optionen „material dark“ und „material light“ passen.

Die neuen Auswahlmöglichkeiten umfassen Optionen in Rot, Blau, Grün und Pink, um Ihr Tippgefühl zu verstärken – oder Sie können sogar eines Ihrer Lieblingsbilder als Hintergrund hochladen.

Das Update bringt mehr Farbe in Ihre GOOGLE.

Das Update (links) bringt mehr Farbe in die normale Android-Textverarbeitung (rechts).
Benutzer können die aktualisierte Tastatur-App, Version 5.1, jetzt im Play Store herunterladen, wo sie kostenlos heruntergeladen werden kann.

Das Upgrade ist für alle Versionen von Android erhältlich und unterstützt nun sogar die Vorschauversionen von Android N, der neuesten mobilen Software von Google.

Android Nougat soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und verspricht eine Reihe von Softwareverbesserungen für die Nutzer.

Ursprünglich bekannt als BackRub, wurde Google von Larry Page und Sergey Brin in der Garage eines Freundes gegründet, während sie Doktoranden an der Stanford University waren. Mittlerweile hat sie sich zur weltweit größten Suchmaschine entwickelt.

android

Dies beinhaltet eine bessere Akkulaufzeit und Leistung, dank der neuen Doze-Funktion, die Ihr Gerät in einen Niedrigverbrauchsmodus versetzen kann, wenn es erkennt, dass sich das Telefon nicht bewegt.

Android-Handys werden nun auch Split-Screen-Anwendungen unterstützen, so dass zwei Anwendungen nun nebeneinander oder übereinander laufen können, ähnlich wie Apples bestehende iOS-Funktion.

Ebenfalls in der neuen Version enthalten ist eine bessere Unterstützung für Virtual-Reality-Spiele und -Anwendungen, die mit dem neuen Daydream VR-Headset von Google verbunden sind, sowie ein neuer Nachtmodus, der schädliches Licht reduziert, wenn Sie Ihr Handy spät in der Nacht benutzen.

  • OnePlus 3 Überprüfung: Dieses Smartphone ist unmöglich nicht zu empfehlen.
  • Ihr nächstes Smartphone ist im Begriff, einen MAJOR Geschwindigkeitsschub zu erhalten.
  • Android Nougat – Warum ein Upgrade Ihres Geräts Sie sicher machen könnte?
  • Samsung Galaxy Hinweis 7: Fünf Dinge, die wir sehen wollen